besondere

Reiten

Pferde vermitteln Geborgenheit und Reiten schafft Vertrauen


Auf dem grossen Bauernhof der Wohngruppe Wolf stehen bis zu sechs Pferde. Ausritte in der wunderbaren Umgebung sind möglich und es besteht ein Angebot für heilpädagogischen Reitunterricht.

Mutter-Kind Reiten:
Dieses Angebot ist für Kind und Mutter gedacht um die Bindung zu festigen und sich in einem anderen Rahmen kennenzulernen und wahrzunehmen.

Das Wohlbefinden beider soll gestärkt werden durch sich vom Pferd tragen zu lassen, deren Kraft zu spüren und in der Natur Zeit zu geniessen.
Es besteht die Möglichkeit dass Kind und Mutter auf einem Pferd reiten oder dass sie je auf einem separaten Pferd unterwegs sind.


Ebenso eignet sich Mutter-Kind Reiten für Kinder, die noch eine enge Begleitung der Mutter brauchen indem diese nebenher geht und nicht reitet.

Sarah Bühlmann, Reitpädagogin Bienenhaus und Wohngruppe Wolf

Verantwortliche und Koordination für heilpädagogisches Reiten und externe Therapiestunden: Nicole Blaser   079 322 69 76